Verlängerung der Lockdown-Bestimmungen
14/01/2021
Liebe Schüler*innen,

die aktuelle Coronalage hat die Landesregierung dazu bewegt, die aktuelle Regelung bis zum 29.01.2021 zu verlängern. Wir werden somit weiterhin Fernunterricht nach Stundenplan haben. Konkrete Informationen zu noch zu erbringenden schriftlichen Leistungsnachweisen erhalten Sie, falls noch nicht geschehen, durch Ihre Fach- und Klassenlehrer*innen. Ich bitte Sie zu berücksichtigen, dass bei Fernunterricht die übliche Anwesenheitspflicht besteht und der vermittelte Unterrichtsstoff Grundlage für Klassenarbeiten und mündliche Leistungen ist.
Alle Auszubildenden möchte ich bitten die Ausbildungsbetriebe entsprechend zu informieren. Ich hoffe Sie bald wieder in unseren Räumen begrüßen zu können.
Vielen Dank!

Liebe Grüße

Helmut Frey-Zaby

Verlängerung der Lockdown-Regelungen
07/01/2021
Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, liebe Verantwortliche der Ausbildungsbetriebe,
ich wünsche Ihnen ein frohes und gesundes Jahr 2021! Die Verlängerung der Lockdown-Regelungen hat natürlich auch auf unseren Schulbetrieb Auswirkungen.

Für alle Klassen der Max-Hacheburg-Schule findet der Unterricht in der kommenden Woche (vom 11.01.2021 bis 15.01.2021) nach Stundenplan als Fernunterricht statt. Die Art der weiteren Beschulung, wird in der kommenden Woche entschieden. Natürlich werden Sie schnellstmöglich informiert. Klassenarbeiten, die vom 11.01.2021 bis 15.01.2021 angesetzt waren, werden verschoben oder entfallen. Konkrete Informationen hierzu erteilen Ihnen Ihre Fachlehrer*innen.

Ich bitte Sie zu berücksichtigen, dass bei Fernunterricht die übliche Anwesenheitspflicht besteht und der vermittelte Unterrichtsstoff Grundlage für Klassenarbeiten und mündliche Leistungen ist.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen
Helmut Frey-Zaby
(Schulleiter)

Ferienregelung
14/12/2020
Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Ausbildungsverantwortliche,

die steigenden Infektionszahlen haben am Wochenende zu einer zu erwartenden Reaktion der Politik geführt. Sie finden angehängt das Schreiben der Ministerin Frau Dr. Eisenmann.

Für die MHS bedeutet dies konkret:

Der Unterricht für die Nichtprüfungs- bzw. Abschlussklassen endet am 15.12.2020 nach Stundenplan. Dies gilt auch für die BK I - Klassen, da diese nicht als Abschlussklassen gelten.

Für die Prüfungsklassen/Abschlussklassen wird ab dem 16.12.2020 bis einschließlich 18.12.2020 Fernunterricht erteilt, d.h. die gesamte Klasse online beschult wird.

Im Anschluss (ab dem 21.12.2020) sind an der MHS Weihnachtsferien. Nach derzeitigem Plan beginnt der Unterricht wieder am 11.01.2021.

Schulleitung und Kollegium wünschen Ihnen schon jetzt schöne Festtage und einen guten Start in das Jahr 2021.

Liebe Grüße

Die Schulleitung

Schreiben herunterladen!

Weihnachtsferien
09/12/2020
Letzter Unterrichtstag im Kalenderjahr 2020 ist der 18.12.2020. Bitte beachten Sie, dass dadurch der 14.05.2021 zu einem Unterrichtstag (bisher Brückentag) wird.

Aktualisierung des Hygieneplans
28/10/2020
Der Hygieneplan wurde aktualisiert. Lesen Sie bitte den Hygieneplan aufmerksam durch.

Coronakrise
Aktuelle Informationen zur Coronakrise
2