"Klein Venedig"
"Klein Venedig"
"EvoBus"
"EvoBus"
"EvoBus"
Freizeitraum "Kloster Roggenburg"
Freizeitraum "Kloster Roggenburg"
Klosteranlage
Barockkirche
Ulmer Münster
Ulmer Münster
Ulmer Münster
Astronomische Rathausuhr
Ulmer Spatz
"Schiefstes Hotel der Welt"
Fischerviertel
Seminar "Verkaufsgespräche"
Seminar "Verkaufsgespräche"
Klassenfahrt nach Ulm
"In Ulm, um Ulm und um Ulm herum"

In diesem Schuljahr besuchten unsere zwei Übungsfirmen, die "Present DeLuxe Mannheim" und die "Water Paradise Mannheim", die Donaustadt Ulm.

Am 10. November gegen Nachmittag setzten sich die beiden ÜFA-Teams des Berufskollegs I, bestehend aus 46 Schülerinnen und Schülern sowie 4 Lehrkräften, mit einem voll beladenen Bus in Richtung Ulm in Bewegung. Nachdem die Zimmer im Familienzentrum des Klosters Roggenburg bezogen wurden, ging es zu Fuß ins Restaurant "Klein Venedig" zum Pizzaessen. Die anschließende Nachtwanderung bei Vollmond im angrenzenden Wald wird wohl dem ein oder anderen in gruseliger Erinnerung bleiben.

Am nächsten Morgen ging es zum Fahrzeughersteller "EVOBUS" in Neu-Ulm. Bei einer 2,5-stündigen Betriebsbesichtigung erfuhren unsere Schülerinnen und Schüler viel Wissenswertes über die Produktion von Bussen unterschiedlichster Art. Auch ein für den amerikanischen Markt gefertigter Bus konnte bestaunt werden. Der Nachmittag stand den beiden Klassen zur freien Verfügung. Viele nutzten die Gelegenheit sowohl zum Mittagessen in Ulm als auch zu einer kleinen Shopping-Tour.

Den darauffolgenden Tag stand eine Stadtführung in Ulm auf dem Programm. Neben dem beeindruckenden Ulmer Münster besichtigten die Schülerinnen und Schüler auch das alte Rathaus und das "schiefste Hotel der Welt". Nach dem Mittagessen ging es zurück ins 30 Kilometer von Ulm entfernte Kloster nach Roggenburg. Zur Vorbereitung auf die 55. Übungsfirmenmesse in Mannheim (19.11. - 21.11.2019) fand in den Seminarräumen des Familienzentrums ein Verkaufsseminar statt. Basiswissen zu einzelnen Phasen eines Verkaufsgesprächs wurden vermittelt und anschließend Verkaufsgespräche geübt und beurteilt.

Am 13. November nach dem Frühstück traten unsere beiden Klassen inklusive der beiden Lehrerteams die Rückfahrt nach Mannheim an. Unser Dank gilt an dieser Stelle dem Familienzentrum des Klosters Roggenburg. Sein stets hilfreiches und freundliches Personal, die  tollen Zimmer und ein top ausgestattetes Freizeitzimmer machten uns den Aufenthalt so angenehm wie möglich.
2