Klassenausflug 17B31
Klassenausflug 17B31
Einmal Bembel Town hin und zurück
Klassenausflug der 17B31 nach Frankfurt am Main

Am 17. Februar 2020 ging es für die Klasse 17B31 nach Frankfurt am Main. Um 7:45 Uhr stiegen wir in den Flixbus am Mannheimer Hauptbahnhof ein und fuhren ca. 1,5 Stunden zum Frankfurter Hauptbahnhof. Dort angekommen, führte unsere TV-Lehrerin, Frau Sander, uns zum Simit Café. Hier holten wir uns alle erst einmal ein leckeres Frühstück für einen guten Start in den Tag. Danach ging es für uns alle auf Entdeckungstour und wir besuchten den Main Tower. Trotz der vielen Wolken an diesem Tag, war die Aussicht nicht allzu schlecht. Im Anschluss daran, durften wir alle eigenständig die Stadt erkunden. So sind wir beispielsweise „immer der Nase nach“ Richtung Innenstadt gelaufen. Direkt an der Europäischen Zentralbank vorbei – oder genauer gesagt an einem riesigen blauen Euro-Zeichen direkt vor einem, für Mannheimer, ungewohnt hohen Gebäude. Weiter ging es für uns dann tatsächlich zum beinahe autofreien Teil Frankfurts, zum „Römer“. Hier kamen wir uns direkt vor, als wären wir in einer kleinen Altstadt gelandet und nicht in einer Großstadt. Bunte Fachwerkhäuser, ein gepflasterter Marktplatz und ein kleiner Souvenirladen hier und da trugen zur altstädtischen Atmosphäre bei. Wir wollten dann gerne in die Schirn Kunsthalle Frankfurt, um Frida Kahlo und Co. einen Besuch abzustatten – leider hatten wir da die Rechnung ohne die Öffnungszeiten gemacht, die Kunsthalle hatte an diesem Tag nämlich geschlossen. Also gingen wir auf direktem Weg raus aus dem Regen und rein in das Shopping Center MyZeil. Nach einem kleinen Bummel gönnten wir uns noch ein Erfrischungsgetränk, um uns für den Fußweg zurück zum Hauptbahnhof zu stärken. In 25 Minuten marschierten wir durch halb Frankfurt und waren noch rechtzeitig zur Abfahrt des Busses am Bahnhof. So verließ die 17B31 die Großstadt und machte sich auf den Weg zurück nach Mannheim. Glücklich darüber, wieder heile angekommen zu sein, endete unser Klassenausflug nach Frankfurt am Main mit der Ankunft in der „Heimat“ um ca. 16:00 Uhr.
2