Verena Kleinmann von "Kopf mit Herz"
Weg in die Selbständigkeit
"Kopf mit Herz" zu Besuch an der MHS

Im ersten Jahr des Berufskollegs Wirtschaftsinformatik werden im Fach Gesamtwirtschaft die handelsrechtlichen Grundlagen sowie ausgewählte Unternehmensformen behandelt.
2
In diesem Zusammenhang wünschte sich die Klasse 51 eine vertiefte Auseinandersetzung mit dem Thema "Der Weg in die Selbständigkeit". Hierfür lud die Lehrkraft eine Unternehmerin aus Mannheim, Frau Verena Kleinmann, Inhaberin von der Agentur "Kopf mit Herz", Dozentin an der SRH und IHK sowie Marketingberaterin am gig7, ein.

Die Schülerinnen und Schüler erfuhren aus erster Hand Vor- und Nachteile einer unternehmerischen Selbständigkeit und lernten, dass der Weg in die Selbständigkeit ein Prozess ist, der viel Durchsetzungskraft, Engagement und eine Prise "Bauchgefühl" erfordert.

Giovanni Nigro